Klienten-Beitrag

Um unser Beratungsangebot entsprechend unserem Anspruch gewährleisten sowie dem Beratungsbedarf der ratsuchenden Menschen anpassen und finanzieren zu können, bitten wir auf freiwilliger Basis pro Gespräch um Entrichtung eines Klientenbeitrages in Höhe von 1% des Netto-Einkommens, der in regelmäßigen Abständen auf das unten genannte Konto der Beratungsstelle überwiesen werden sollte.

Die von Ihnen entrichteten Beiträge kommen somit unmittelbar den ratsuchenden Menschen zu Gute.
Die Prozentangabe stellt dabei nur einen Richtwert zur Orientierung dar.
Wir freuen uns über Ihre Unterstützung, für die wir Ihnen ganz  herzlich danken!

Bankverbindung:
Kontoinhaber: 
Kirchenkreisamt Lebensberatung
Kreditinstitut:   
Postbank Hamburg
IBAN:    DE 09 2501 0030 0419 1023 06
BIC:       PBNKDEFF
Betreff:
z. B. Beratung am... bei... – EFL-Beratung Wolfsburg